Dornenkuss: Der offizielle Klappentext

Dornenkuss befindet sich momentan im zweiten Lektoratsdurchgang, während ich mich wieder in die Welt von Luzie & Leander gestürzt habe (Band V; Band IV erscheint im Juni) – aber natürlich denke ich jeden Tag an Ellie, Colin & Co. und werde euch weiterhin mit kleinen Infos zum Geschehen versorgen. Heute dürft ihr einen Blick in den offiziellen Klappentext werfen:

Elisabeth Sturm hat am eigenen Leib erfahren, welche Gier, welche zerstörerische Kraft und welches Grauen in der Welt der Mahre lauern – und doch hält sie an ihrer Liebe zu Colin fest. Erschöpft und bis ins Mark verletzt, fürchtet und ersehnt sie den Tag, an dem er zurückkehrt und sie sich auf die Jagd nach Tessa machen, der uralten Mahrin, die ihr Glück bedroht.
In Italien hoffen sie, Tessa auf die Spur zu kommen und Hinweise auf Ellies verschollenen Vater zu erhalten. Fast gegen ihren Willen findet Ellie in der Hitze, dem Meer und der Kargheit des Landes die Ruhe, nach der sie sich seit Monaten sehnt, und dankbar gibt sie sich diesem neuen, freien Leben hin. Als von unerwarteter Seite ein Verbündeter auftaucht, scheinen die Antworten auf Ellies Fragen plötzlich greifbar. Aber je tiefer sie in das Geheimnis der Mahre eindringt, desto größer werden Ellies Zweifel: Ist selbst ihre Liebe nicht stark genug, um gegen Colins Hunger zu bestehen?

Auch den Rückseitentext darf ich euch schon präsentieren – wie bei den ersten beiden Bänden der Trilogie basiert er auf dem Prolog des Buches:

Es wird der Tag kommen,
an dem du dir wünschst,
jemand anderes zu sein.
Zweifel werden deine Träume stören,
während dein Herz
dich wild schlagend daran erinnert,
dass du zu Höherem berufen bist.
Gib nach, wenn es beginnt.
Stelle dich dem,
was du sein kannst,
sobald deine Ängste im Meer ertrinken.

Na, hab ihr schon eine Idee, wer diese Worte denken oder sagen könnte und an wen sie womöglich gerichtet sind? Ich selbst werde an dieser Stelle natürlich keine Tipps geben. 🙂 Aber ich kann euch einen kleinen Fantasie-Booster liefern. Der unten verlinkte Song hat mich maßgeblich für Dornenkuss inspiriert und spielt auf im Geschehen des Buches eine wichtige Rolle – wie auch einige andere Songs. Es lohnt sich, sich voll und ganz auf den Sog von „High Hopes“ einzulassen und auch die Lyrics absolut lesenswert.

 

Ein weiterer Song, der mich schon in meiner Jugend begleitet hat und ebenfalls in Dornenkuss vorkommt, ist „Wonderful Life“ von Black.

„Wonderful Life“ von Hurts hingegen steht für mich quasi für die komplette Trilogie. Wenn ich einen Song nennen müsste, der für mich die Trilogie widerspiegelt, dann ist es wohl dieser … 

Viel Spaß beim Lesen, Hören und Fantasieren!


Weitersagen:

19 Gedanken zu „Dornenkuss: Der offizielle Klappentext“

  1. oh mannnnnn ist der prolog aufregend ! und erst der klappentext… ich hoffe soooooo, dass es ein happy end wird… naja apropos prolog… die letzten prologe hat doch glaube ich colin mehr oder weniger gedacht oder gesagt.. also tippe ich eigentlich auch hier auf colin… obwohl… bei scherbenmond bin ich mir da nicht so sicher… vielleicht ist es ja auch ellie, aber ich tippe da eher auf colin.. das waere oder ist wahrscheinlich auch romantischer… bei splitterherz… es muesste ja ein mahr sein.. also wahrscheinlich colin… schade, dass das nirgendwo steht… oh ich bin sooo auf dornenkuss gespannt.. omg dieser titel ist so abgefahren !!! danke bettina belitz fuer diese herrliche trilogie !!!!!!
    lg, gwenny

    Antworten
    • Liebe Gwenny,
      stimmt, der Prolog von „Splitterherz“ war quasi ein Blick in die Gedanken von Colin, aber bei „Scherbenmond“ hab ich die Leser ein bisschen an der Nase herumgeführt. Da dachten erst einige, er sei auch von Colin; in Wahrheit ist er aber Francois zuzuordnen. Insofern kann es also gut sein, dass dieser Prolog von Dornenkuss wieder von jemand anderem ist. Kann sein, muss aber nicht. 🙂 Mehr verrate ich nicht!
      Freut mich übrigens, dass dir die Trilogie so gut gefällt – und dein Deutschlehrer soll sich doch freuen, dass du eine so große Begeisterung für Bücher an den Tag legst! Liebe Grüße, Bettina

      Antworten
  2. oh na KLAAARRR!!!
    francois !!!! wie konnte ich nur so BLIND sein !!! ahhhhhhhhh…. francois… jetzt ergibt eigentlich alles sinn… wenn man dornenkuss gelesen hat, weiss man bestimmt auch, von wem der prolog davon ist… aber francois.. das macht natuerlich sinn.. ich dachte nur colin, weil elisa ja am ende mit colin ins wasser schwimmen geht und sie sich so geborgen fuehlt aber.. wie gesagt.. man kann sich ja irren…..
    ps. danke fuer die antwort!! lg, gwenny

    Antworten
  3. Hallihallo! (:
    Ich bin auch TOTAL begeistert von der Splitterherz-Triologie. Diese Bücher sind einfach der Hammer! Ich liebe sie!!! Splitterherz ist das mit Abstand beste Buch, das ich je gelesen habe!!! 😀 Man merkt, ich bin begeistert!
    Ich persönliche glaube ja, dass der Prolog aus Colins Sicht geschrieben ist.
    „was du sein kannst,
    sobald deine Ängste im Meer ertrinken.“
    Für mich klingt das stark nach Colin, der mit Ellie spricht. Denke ich… Ach, wie ich die Bücher kenne, werden sie uns total überraschen und alle Vermutungen beiseite wischen! 🙂
    Eigentlich hasse ich ja „Wonderful life“ von Hurts, aber irgendwie passt es wirklich gut zu Scherbenmond…
    Na ja! 😀 Vielen Dank für diese wundervollen Bücher!!!
    LG

    Antworten
  4. Jana,
    ich finde, du hast absolut recht, das mit dem ueberraschen…
    ich kann es garnicht mehr bis zum november abwarten… ich wuenschte
    irgendjemand koennte mich solange einfrieren und dann einen tag
    vor dem 1.11.11 wieder auftauen.. komische vorstellung, oder ?
    XD

    Antworten
  5. Hallo,
    ich habe gerade Splitterherz gelesen bin durch Zufall daruf gespoßen renn morgen in die Buchhandlung und hal mir den 2. Tiel aber ich bin schon total gespannt. Am Ende von Splitterherz war cih einwinig traurig aber da ich jetzt gehört habe, das er wiederkommt geht es mir schon wieder besser. Bitte lass Dornenkuss gut ausgehen, denn ich glaub sonst zebricht bei mir alles 🙁 ne kleiner Scherz aber es wäre schon super traurig. Ich hoffe das es gut ausgeht weil Bücher die gut ausgehen empfiehlt amn auch lieber weiter und man ließt sich selber öfter.

    Ich hab für das 1. Buch genau 12 Stunden gebrauch zum lesen. Ich hoffe das zweite dauert länger. Denn sonst glaub ich nicht das ich es bis Noveber übersteh.

    Liebe gwen ich will auch eingefrohren und wieder aufgetaut werden. Klinkt zwar echt komisch ist aber keine schlechte Idee.

    Das Sie lieber Autorin auf die Beträge antwoten finde ich total genail. Weil so weiß man das Ihnen ihre Leser wirklich etwas bedeuten.

    Dankeschön. Ich hoffe inständig, das ales gut ausgeht. DANKE FÜR DIE SCHÖNEN BÜCHER !!! 🙂

    Antworten
  6. Hallo,

    ich habe den 1.Band gelesen und mich schon total in das Buch verliebt ich habe sehnsüchtig darauf gewartet dass endlich der 2. Teil veröffentlicht wird damit ich ihn mir gleich kaufen kann und ich war nicht enttäuscht als ich ihn gelesen hab. Ich bin schon total gespannt wie es weiter geht, und hoffe das ich den 3. Band schnell bekomme.

    lg Eva

    ps die anderen Bücher von Bettina sin auch der Hammer

    Antworten
  7. Hallo 🙂
    Bisher hatte ich immer gedacht das alle Rückseitentexte von Colin stammen, daher war ich ziemlich überrascht das der Text aus Scherbenmond Francois gehörte ;).
    Bin schon so gespannt auf Dornenkuss! Nachdem ich Splitterherz und Scherbenmond praktisch verschlungen habe, wächst da gleich die Vorfreude. Aus lauter Ungeduld fang ich schon wieder an Teil 1 nochmal zu lesen. Obwohl mir manchmal Colin doch ein bisschen zu kalt ist und ich seinen Humor nicht immer ganz teile (mein Vater ist auch Schotte, die sind alle gleich! :D) liebe ich die Reihe und die Personen. Insgeheim hoffe ich auch das es ein Happy End geben wird (bin sonst nicht so dafür…) aber lassen wir uns überraschen 😉 Schade das es der letzte Band sein wird!
    Da meine Katze wieder über die Tastatur laufen will fass ich mich kurz:
    Danke danke danke für die schönen Bücher !! 🙂

    Antworten
  8. Hallo ihr anderen Leser,
    also ich bin der festen Überzeugung das Elli diese Worte selber spricht. Ihr Herz schlägt, sie träumt, sie hatte Angst vor dem Meer (oder vor der Insel im Meer), sie zweifelt häufig an sich selbst und scheint labil in bezug auf sich selbst (z.B. weinen) zu sein und sie hat in Scherbenmond bereits teilweise erkannt was sie sein kann. Sie konnte stark sein, wenn auch mit Hilfe aber das ist ja nur menschlich.
    Ich liebe die Bücher, lese auch wahnsinnig viel und schreibe selber. Meine Freundin gab mir den Vorschlag zu diesen Büchern da sie weiß wie sehr ich Bücher mag und da wir zufällig aus dem Westerwald sind 🙂 ergab eins das andere. Das einzige was ich wahnsinnig schade finde ist das es nur 3 werden. 🙁 Aber mal schauen… 🙂

    Antworten
  9. Hallo ihr Leser und Bettina ..
    Ich kann eigendlich nciht so richtig mitreden, weil ich erst den ersten teilö gelesen habe, aber er ist unglaublich und in den nächsten Tagen bekomme ich den 2. Teil „scherbenmond“.
    Allerdings freue ich mich auch schon auf „Dornenkuss“ und hoffe so sehr, dass es endlich mal ein Happy End gibt, denn das traurige ende von „Splitterherz“ hatte mich echt mitgenommen ..
    Genau wie naddy habe ich das buch ununterbrochen gelesen und freue mich schon wenn colin wieder auftaucht ..
    Lg Sarah

    Antworten
  10. Hi,
    ich finde die Bücher toll,
    ich gucke auch öfters mal bei dieser Splitterherz/Scherbenmond/Dornenkuss Webseite.

    Ich bin echt gespannt auf den 3.Teil,
    ich habe bis jetzt immer ein Jahr gewartet,
    ich habe Splitterherz gelesen,
    als es grade rausgekommen ist,
    dannach habe ich mich natürlich auch sofort erkundigt wann der nächste Teil rauskommt,
    und,und,und…

    Ich musste zwar immer warten,
    aber es hat sich gelohnt,
    ich war immer wieder faziniert.
    Ich habe Splitterherz und Scherbenmond bestimmt schon 5 Mal oder so gelesen 😛

    Ich liebe den Schreibstil,
    den Inhalt,
    die Personen,
    die Entwicklung, man merkt das ELli erwachsen wird 🙂

    Schade dass es der letzte Teil ist,
    aber alles ist ja mal zuende,
    und man hätte es ja auch nicht ewig soweiter machen können,
    obwohl ich hätte alle gelesen =)

    An Bettina Belitz :
    Bitte schreibe noch viele weitere Bücher, ich werde sie lesen !

    Danke, LG

    Antworten
  11. Also ich glaube, dass es vielleicht etwas mit Grischa zutun hat. Ich meine, in ‚Scherbenmond‘ wird doch beschrieben, dass er Ellie so komisch angeguckt hat, und da denke (und hoffe) ich, dass es irgendetwas mit ihm zutun hat. Kann doch sein, oder? 😉

    Jedenfalls freue ich mich TOTAL darauf, wie’s weitergeht. 😀
    Hoffentlich ein Happy End, auch wenn ichs eher weniger denke – wie können Collin und Ellie zusammen sein, wenn Ellie doch ein Mensch ist? Aber vielleicht wird sie auch zum Halbmahr – wie ihr Dad. (Wo der übrigens steckt… ?) Naja, werd’s mir SOFORT kaufen, und hoffe, dass es auch so toll ist, wie es sich anhört. 😀

    Der erste Teil war klasse – einfach zum lieben.
    Der zweite war auch toll, doch irgendwie hat mich das ständige hin- und her und die lahmen, panischen und plötzlichen Ereignise und der Plot erschöpft. Trotzdem cool, aber für mich kein Buch, das ich zehn Mal lesen könnte… 🙂

    Antworten
  12. Hallo ihr!
    Wenn ihr unter Facebook.de seid, dann könnt ihr ja auf meine fanseite für bettina kommen!!:)
    ich hoffe, dass bettina auch noch eine andere Trilogie schreibt, denn sie kann so schön spannendschreiben. ich kann einfach nicht mehr bis zum 2.November aushalten. Die Idee mit dem Einfrieren ist echt gut. Aber ich lass mich blos mit einem Buch von Bettina Beliz an meiner Seite éinfrieren. Apropos…Ich kommte auch nur Hausis machen, wenn Scherbenmond neben mir lag und ich konnte auch nur einschlafen, wenn Scherbenmond neben mir lag und ich 1-2Kapitel gelesen habe.
    Und das „Gedicht“ auf der Rückseite ist auch so fantasievoll geschrieben, ich wiederhole:
    Ich bin wie die See.
    Ich werde mich über dich
    erheben
    und dich umfangen,
    wenn alle Brücken zerstürt sind.
    Komm zu mir,
    in die Welt des Wassers.
    Hier ist Niemand außer uns.
    Wir werden uns ganz nah sein.
    Und selbst in deinen
    Tiefsten Traumen

    werde ich dich niemals
    loslassen…

    wow!!!:)

    Antworten
  13. hallo ihr und Bettina
    sooo, jetzt hats geklappt, wenn ihr (und Bettina) in facebook.de seid, dann künnt ihn jetzt unter meine „Fanseite für Bettina Belitz kommen, und posten, was das Zeug hält 🙂 🙂 :). Und du, Bettina, du bist auch eingeladen. Und was mich noch wundert, ist das du kein Profil in Facebook.de hast, du bist doch berühmt.Ich freu mich schon auf das neue Buch.Bettina, kannst du auch mal eine Vorlesung bei uns in Stuttgart machen (oder in der Nähe von Weinstadt, denn dort gibt es viele Hess oder Hees Bücherläden.)Ich habe schon so viel geplant…:)

    Happy Halloween euch noch…
    Carolin

    Antworten
  14. hallo ihr und Bettina
    sooo, jetzt hats geklappt, wenn ihr (und Bettina) in facebook.de seid, dann künnt ihn jetzt unter meine „Fanseite für Bettina Belitz kommen, und posten, was das Zeug hält 🙂 🙂 :). Und du, Bettina, du bist auch eingeladen. Und was mich noch wundert, ist das du kein Profil in Facebook.de hast, du bist doch berühmt.Ich freu mich schon auf das neue Buch.Bettina, kannst du auch mal eine Vorlesung bei uns in Stuttgart machen (oder in der Nähe von Weinstadt, denn dort gibt es viele Hess oder Hees Bücherläden.)Ich habe schon so viel geplant…:)

    Happy Halloween euch noch..

    Carolin

    Antworten
  15. Haha XD
    ich liebe diese trilogie so sehr!
    hab sogar die buchcharacktere gezeichnet(leider in meiner version…erst bei dornenkuss hab ich gemerkt das tillmann nicht rothaarig ist und das paul braune haare hat (T-T)ich könnte mich dafür in den wangen kneifen!ich war von den charackteren so begeistert das ich es umbedingt machen musste :D)
    hah…ich könnte bettina belitz abknutschen!(natürlich freundschaftlich,ich bin ja ein mädchen!)
    wenn jemand interessiert ist wie für mich ellie aussah(bei scherbenmond):
    http://heartoshooter.deviantart.com/art/Elisabeth-Sturm-Scherbenmond-Book-Character-369011630?q=gallery%3Aheartoshooter%2F40947056&qo=6

    Antworten
  16. Haha XD
    ich liebe diese trilogie so sehr!
    hab sogar die buchcharacktere gezeichnet(leider in meiner version…erst bei dornenkuss hab ich gemerkt das tillmann nicht rothaarig ist und das paul braune haare hat (T-T)ich könnte mich dafür in den wangen kneifen!ich war von den charackteren so begeistert das ich es umbedingt machen musste :D)
    hah…ich könnte bettina belitz abknutschen!(natürlich freundschaftlich,ich bin ja ein mädchen!)
    wenn jemand interessiert ist wie für mich ellie aussah(bei scherbenmond):
    http://heartoshooter.deviantart.com/art/Elisabeth-Sturm-Scherbenmond-Book-Character-369011630?q=gallery%3Aheartoshooter%2F40947056&qo=6
    ich hab noch mehr XD bei deviantart
    http://heartoshooter.deviantart.com/gallery/

    Antworten

Schreibe einen Kommentar zu nini Antworten abbrechen