Musikalische Lesung: Von „Dornenkuss“ bis „Gelebte Zeit“

Am Samstag, 28. März 2020, veranstalte ich zusammen mit dem Pianisten Sharon Lars Steffens eine musikalische Lesung der besonderen Art – deshalb haben wir sie auch „Seelenreise“ getauft. Ich lese darin ausgewählte Passagen aus „Dornenkuss“, „Linna singt“, „Vor uns die Nacht“, „Diamantkrieger-Saga“ und „Gelebte Zeit“, die Sharon Lars Steffens jeweils zu improvisierten Klangbildern am Klavier vertont. Dabei führt die Bewegung stets in Richtung Licht und Liebe. Die Themen Selbstfindung, Selbsterkenntnis, Bestimmung und das Entdecken des eigenen, unverwechselbaren Seelenweges ziehen sich wie ein goldener Pfad durch die Lesung und bekommen durch Sharons Interpretationen ihre klangliche Entsprechung.
Die daraus entstehende „Seelenreise“ darf also mit dem ganzen Herzen gefühlt werden und erinnert uns liebevoll an unser innewohnendes Licht.

Hier alle wichtigen Informationen:

Termin: Samstag, 28. März 2020, 19 Uhr. Bitte 15 Minuten vorher vor Ort sein.

Ort: Seminartreff Troisdorf-Bergheim, Ampèrestraße 6, Veranstaltungsraum, Seminarraum im OG.

Kostenbeitrag: 15.- Euro.

Anmeldung: Die Teilnehmerzahl ist limitiert; bitte meldet euch per E-Mail an info@improvisierte-klangbilder.de an.

Parkplätze: Geparkt werden kann in den offiziellen Parkbuchten um den Seminartreff herum.

HINWEIS: Da der Veranstaltungsraum nicht mit Schuhen betreten werden darf, empfehlen wir, warme Socken mitzubringen.


Weitersagen:

Schreibe einen Kommentar