Tampons: Außen hui, innen pfui? – Der große Stau

Ein persönlicher Denk- und Fühlanstoß zu einem persönlichen Thema Diesen Beitrag muss ich so persönlich wie möglich schreiben, denn auf keinen Fall möchte ich dabei werten oder gar verurteilen. Deshalb kann ich ihn nicht anders verfassen, als ausschließlich von mir und meinen eigenen Erfahrungen zu erzählen, denn wann immer ich mich dem Thema Weiblichkeit widme, bewege ich mich in einer … Weiterlesen …

Beziehungskrise wegen Corona – und jetzt?

Social Distancing herrscht zur Zeit auch in zahlreichen Beziehungen – ausgerechnet in jenem Lebensbereich, in dem Nähe und inniges Miteinander selbst im schärfsten Lockdown durchweg erlaubt gewesen waren und immer noch sind. Die Krise, die die Welt miteinander vereint, hat offenbar zugleich die Macht, Liebende schmerzhaft voneinander zu trennen und Freunde zu entzweien. Was also tun, wenn unterschiedliche Meinungen und … Weiterlesen …

Den inneren Seelenfrieden finden – wie geht das?

„Ich habe dich so lieb.“ „Es tut mir unendlich leid, dich verletzt zu haben.“ „Ich werde immer für dich da sein und dich niemals verlassen.“ „Du bist mir wichtig.“ „Ich beschütze dich.“ „Du bist wertvoll.“ Hörst du die wohltuende Melodie dieser Sätze? Wie Balsam scheint sie sich auf unsere Wunden zu legen und uns Heilung zu schenken. Wenn wir verletzt … Weiterlesen …

Sind Besenreißer hässlich – oder wertvoll?

Sind Besenreißer an den Beinen wirklich hässlich? Ich wünsche mir, dass wir aufhören, Erscheinungen unseres Körpers abzuwerten oder gar zu verabscheuen, die völlig natürlich sind und außerdem ein Zeichen dafür, dass wir leben und vieles er-lebt haben. Vor einigen Tagen habe ich meine eigenen Besenreißer am rechten Oberschenkel aus dem Herzen heraus betrachtet. Die übliche Werteskala von schön bis hässlich … Weiterlesen …

Weibliche Würde – hütest du sie?

Hütest du deine weibliche Würde – und was genau ist das eigentlich? Welche Merkmale hat sie? Woran erkennst du sie? Sicherlich bist du schon einmal einer Frau begegnet, bei der du sofort gespürt hast, dass sie ihre weibliche Würde lebt, hütet und bewahrt – komme, was wolle. Aber was hat sie konkret von anderen Frauen unterschieden? Weibliche Qualitäten sind gemäß … Weiterlesen …

Wahrhaftigkeit: Die Basis inniger Beziehungen

Oft scheuen wir die Wahrhaftigkeit, weil wir glauben, dass wir nicht mehr geliebt werden, wenn die anderen sehen, wer wir wirklich sind, und es nichts mehr gibt, was wir noch beschönigen können.  Doch Liebe kennt keinen anderen Weg als den der Wahrhaftigkeit. Sie wird so lange in uns brennen, bis wir bereit sind, von uns zu werfen, was ihren Flammen … Weiterlesen …

Das Heilpotenzial bewusster Paarbegegnungen

In all der Angst vor Ansteckung wird oft vergessen, wie heilsam zwischenmenschliche Begegnungen sein können und dass es keinerlei direkte Nähe oder Berührungen bedarf, um diese Heilkraft als eine Art „neuen Lichtcode“ in die Welt zu senden.  Diesem Thema der heilsamen, bewussten Begegnung zwischen Liebenden widmet sich mein frisch erschienener Ratgeber „Wenn Lichtkrieger lieben“ (Schirner Verlag).  Die jetzige Yin-Phase des … Weiterlesen …

Gefahren lauern überall – Glück und Freude auch

Das Leben ist unberechenbar. Als ich heute auf meinem Pferd durch den Wald zockelte, waren die nächsten Menschen mindestens 500 Meter entfernt; weit und breit kein Zweibeiner zu sehen. Nicht, dass es mich gestört hätte, einem oder mehreren zu begegnen – aber die Abwesenheit von Menschen gilt ja im Moment als Qualitätssiegel für Sicherheit und die garantierte Möglichkeit, Krankheit und … Weiterlesen …