Seelenberührt – Dreiteiliger Intensivkurs für Autoren

So schreibst du authentische, tiefgründige Liebesszenen und ziehst sie in dein Leben

Gelungene, glaubwürdige Liebesszenen zu schreiben, gehört zu den anspruchsvollsten Aufgaben eines Autors – und sind zugleich eine große Chance, sich selbst näher zu kommen und sich jene Liebe in sein Leben zu ziehen, nach der man sich insgeheim sehnt.

Das gelingt jedoch nur, wenn wir dieser Herausforderung ehrlich und offen begegnen und uns von unseren bisherigen Verknüpfungen lösen, wie Liebe „zu sein hat“, um vollkommen zu sein.

Denn ehrlich und einfühlsam geschriebene Liebesszenen bewegen sich weit jenseits von Klischees, Kitsch und schmerzvoller Leidenschaft, die mit wahrer Zuneigung meist nicht viel zu tun hat.

Sie berühren die Leser tief in ihren Herzen und streifen dabei zart ihre Seele.

Das Gleiche passiert beim bewussten Seelenschreiben im Autor selbst: Er öffnet sich während des kreativen Prozesses vertrauensvoll seinem schlummernden „Ur-Wissen“ über Liebe, kann in sich selbst alte Wunden heilen und sich dessen bewusst werden, welche Art der Nähe er wirklich in seinem Leben braucht.

So entsteht eine geradezu magische Win-Win-Situation!

In meinem dreiteiligen Intensivkurs „Seelenberührt“ führe ich dich

  • behutsam an die verschiedenen Varianten heran, glaubwürdige Liebesszenen zu schreiben,
  • mache dich mit der manifestierenden Macht des bewussten Schreibens vertraut
  • und gebe dir wertvolle Tipps, wie du berührende Begegnungen zwischen Liebenden auf die Seiten zauberst, die deine Leser niemals vergessen werden.

Mit einfachen, aber intensiv wirkenden Übungen spürst du deinen eigenen Sehnsüchten und Prägungen nach und wirst dir dessen gewahr, über welche Form der Nähe du gerne erzählen möchtest und wie du sie über das Schreiben in dein eigenes Leben locken kannst.

Außerdem werfen wir einen Blick auf

  • hinderliche Klischees und tückische Klippen körperlicher Liebesszenen,
  • spüren uralten Sehnsüchten nach,
  • beschäftigen uns mit den Hintergründen und Fallstricken der klassischen romantischen Liebe,
  • befassen uns mit achtsamer, tantrischer Sexualität
  • decken auf, warum das Manifestieren nicht immer auf Anhieb gelingt
  • und was uns dabei im Wege stehen kann.

Der Kurs umfasst drei Teile, die du dir nach Belieben aufteilen und in deinem persönlichen Tempo ansehen kannst, und enthält zudem drei ergänzende Arbeitsbüchern als PDF-Ebook.

Reine Laufzeit des Videomaterials: 190 Minuten (hinzu kommt die Zeit, die du für die Übungen, zum Nachfühlen und für das Lesen der Textbeispiele benötigst – ich empfehle dir daher, dir für den Kurs mindestens 14 Tage Zeit zu nehmen und individuelle Pausen einzulegen).

Preis für alle drei Teile inklusive Arbeitsbücher: 175.- Euro inklusive Mehrwertsteuer.

Mit dem Klick auf den Button gelangst du zum Zahlungsanbieter Digistore24, wo du deine bevorzugte Zahlungsweise auswählen kannst. Nach der Zahlung kannst du dir die Inhalte sofort und komplett herunterladen.


Weitersagen: