Übt euch im Katzenflüstern …

… denn im Frühjahr beginnen die Katzensommernächte. Mit mir. Im Loewe-Verlag. Und mitten in Deutschland … Tja. Mehr darf ich noch nicht verraten – aber es wird mystisch, romantisch, wild und gefährlich. Ich hoffe, ihr seid dabei, wenn eine Begegnung zwischen Mensch und (ungezähmtem) Tier stattfindet, die alles auf einen Schlag verändert. Mehr dazu bald! 🙂 P.S. Auf Facebook, Instagram, … Weiterlesen …

Auf den Spuren von Colin und Ellie

Immer wieder streife ich durch jenes Waldgebiet, das mich zu „Splitterherz“ inspirierte – ob auf dem Rücken meines Pferdes ganz im Colin-Stil oder aber auf Schusters Rappen. Ich liebe es, neue Pfade zu erkunden und noch tiefer in das verwunschene Grün einzutauchen, das vor allem im Sommer und Herbst so geheimnisvoll und auch märchenhaft anmutet (und manchmal auch ein bisschen … Weiterlesen …

Der dritte Band heißt Dornenkuss – und erscheint schon am 1.11.!

Endlich, endlich darf ich es verraten – der dritte Band der Splitterherz-Trilogie wird bereits am 1. November 2011 erscheinen und trägt den Titel Dornenkuss. Schon seit Monaten haben meine Lektorin und ich darauf hingearbeitet, den Abschlussteil früher als geplant drucken lassen zu können und die Mühen haben sich gelohnt. Ich habe in einer Art Rausch geschrieben, meine Lektorin hat mehr oder minder … Weiterlesen …

Aufklärungsarbeit: Scherbenmond ist kein Jugendbuch!

Seitdem Scherbenmond erschienen ist, haben mich vereinzelt Reaktionen von Lesern erreicht, die sich wundern, dass in einem Jugendbuch solch ernste, gewichtige Themen angesprochen und auch düstere (oder wahlweise erotische ;-)) Szenen geschildert werden wie es im zweiten Teil der Splitterherz-Trilogie teilweise geschieht. Nun, dieses Missverständnis ist rasch geklärt: script5 ist kein Jugendbuchverlag, sondern ein Verlag für junge Erwachsene. Ergo: Scherbenmond ist … Weiterlesen …

Scherbenmond, Schreibrausch und Film-Fantastereien

Seit zwei Wochen ist mein neues „Baby“ nun in den Buchhandlungen – unglaublich, wie schnell die Zeit vergeht! Ich selbst befinde mich bereits mitten im Geschehen des dritten Bandes und schaffe es kaum mehr, aus Ellies und Colins Welt aufzutauchen. Doch wenn es mir gelingt, freue ich mich an den Rückmeldungen zu Scherbenmond, Fanpost und den herrlichen Herumspinnereien und Fantastereien auf meiner … Weiterlesen …