Entwickle mit Hilfe der vier Elemente Buchcharaktere, die deine Leser sofort in ihren Bann ziehen!

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Wusstest du, dass jeder Mensch mit einem der vier Elemente in besonders intensiver Verbindung steht – und dieses auch ausstrahlt?

Wir alle stehen permanent mit den Elementen Feuer, Wasser, Erde und Luft in Verbindung – und meistens schwingt eines dieser Elemente besonders dominant in uns. Diesem Element fühlen wir uns zugewandt, wir finden bei ihm Inspiration, Kraft und Heilung. 

So gibt es unter uns Menschen Feuertypen, Wassermenschen, Erdwesen und Luftseelen – und natürlich auch zahlreiche Mischtypen. 

Berücksichtigst du die Elemente-Lehre beim Erschaffen deiner Buchhelden und lässt du sie bewusst in die Gestaltung einfließen, ersteht eine magische Atmosphäre. 

Dank des Onlinekurses wird es dir leicht fallen, die passenden Bilder und Metaphern in die Dialoge, Schlüsselpassagen und Liebesszenen fließen zu lassen. 

Für wen eignet sich der Kurs "Buchcharaktere entwickeln mit der Kraft der Elemente"?

Der Kurs eignet sich für Debütautoren, Selfpublisher und Verlagsautoren, die an ihrem Können feilen wollen, tiefgründige Geschichten schreiben und dabei möglichst professionell agieren möchten.

Er ist auch dann ideal geeignet, wenn du gerade an einem Roman schreibst und ihm mehr Tiefe und Atmosphäre verleihen möchtest. Ebenso ist er sinnvoll, wenn du deine Geschichte derzeit überarbeitest und an den Schlüsselszenen feilst. 

Inhalte und Aufbau des Kurses:

Der Kurs besteht aus vier Teilen, die jeweils einem der vier Elemente zugeordnet sind. Du kannst dir die Lektionen nach dem Kauf auf deinen PC, dein Handy oder dein Tablet herunterladen und dir so oft anschauen, wie du magst. Er gehört also definitiv dir – ohne Wenn und Aber. 

Im ersten Teil des Kurses schaust du dir das Element Feuer genauer an. 

Du erfährst anhand einprägsamer Beispiele, wie du packende Feuertypen erschaffen kannst und inwiefern sich die Eigenschaften des Feuers in ihren Charakterzügen, ihrem Gebaren und ihrer Mimik widerspiegeln können.

Dabei mache ich dich auch mit den unterschiedlichen Aspekten von Feuer vertraut – denn dieses Element hat viele Gesichter! 

Im zweiten Teil des Kurses widme ich mich dem Element Luft, das uns beständig umgibt und doch kaum greifbar zu sein scheint. 

So können Lufttypen launenhaft und ätherisch sein und eine innige Verbindung zum Wind haben. Auch Künstlerseelen stehen häufig in engem Kontakt zu dem Element Luft. 

Eindrückliche Beispiele zeigen dir, wie unterschiedlich Luftseelen sich zeigen und welche faszinierenden Charaktere dabei erschaffen werden können. 

In diesem Teil wird es weiblich – warum dies so ist, zeigt dir ein tieferer Blick auf die Grundeigenschaften des Elements Erde und seine Zuordnung. 

Anhand prägnanter Beispiele lernst du anschließend, wie du spannende Erdtypen kreieren kannst und dass es dabei kein Schema F gibt. Das Element Erde birgt unendlich viele Aspekte und unterscheidet sich trotzdem deutlich von Feuer, Luft und Wasser. 

Erdtypen verleihen einer Geschichte Bodenständigkeit und Naturnähe. Alleine deshalb sind sie wertvoll!

Ich wette mit dir, dass einer deiner Charaktere mit dem Element Wasser in Verbindung steht! Denn das Wasser symbolisiert die Emotionen – und kein guter Roman kommt ohne tiefe Gefühlswelten aus.

Ohne Wasser kein Leben – und gleichzeitig kann es uns mit sich reißen und untergehen lassen. 

Meistens sind es die weiblichen Protagonisten, die intensiv im Element Wasser schwingen. Umso faszinierender ist es, männliche Wassertypen zu gestalten! 

 

Mit Wasser und Feuer zum Bestseller: Mein Erfolgsroman "Splitterherz"

Cover von Splitterherz

Als ich meinen Bestseller “Splitterherz” schrieb, wurde mir rasch bewusst, dass Colin ein Feuertyp ist und Ellie im Element Wasser steht. Doch es ist ein eher kaltes Feuer, eine schwelende Glut, die Colin auszeichnet – vor allem dann, wenn seine dämonischen Züge Überhand gewinnen. Im Kontrast dazu stehen seine kühle Haut und sein abweisendes, arrogantes Gebaren. 

Ellie hingehen droht immer wieder in ihren Emotionen zu ertrinken. Sie hat im wahrsten Sinne des Wortes nah am Wasser gebaut – und Colin liebt ihre Tränen, denn er selbst kann nicht weinen …

Der spannende Kontrast zwischen Feuer und Wasser gehört zu den Erfolgsfaktoren der Trilogie. Die Leser berichten immer wieder davon, dass sie das Geschehen regelrecht am eigenen Leib fühlen. Seit “Splitterherz” habe ich es mir zur Gewohnheit gemacht, mir bewusst zu werden, in welchem Element meine Protagonisten stehen – und welche Aspekte des Elements dabei zum Vorschein kommen

Laufzeit und Preis des vierteiligen Kurses:

Alle vier Teile zusammen bekommst du für 97.- Euro inklusive Mehrwertsteuer. Der Kurs gehört nach dem Kauf dir – du kannst ihn dir also herunterladen und so oft anschauen, wie du möchtest. 

Der Klick auf den “Kurs jetzt kaufen”-Button leitet dich zu meinem Zahlungsanbieter Digistore24, wo du deine bevorzugte Zahlungsweise aussuchen und die Bestellung abschließen kannst. 

Viel Freude mit dem Kurs! 


Weitersagen: