„Selbstliebe im Alltag“ – Kleine Schritte, große Wirkung

Lerne in meinem zweiteiligen Onlinekurs, wie du Selbstliebe im Alltag praktizieren und dich Schritt für Schritt zu mehr Harmonie und Leichtigkeit führen kannst!

„Ich finde den Kurs wie Pfannkuchen mit Nutella. Das simpelste Allheilmittel, das man manchmal vergisst, aber wenn man wieder daran erinnert wird, ist plötzlich alles wieder da und ganz selbstverständlich. Es macht alles besser …, und das beste ist, dass man alles dafür in sich selbst findet.“ (J. G., Kursteilnehmerin)

Möchtest du gerne liebevoller und achtsamer mit dir selbst umgehen – aber die Umsetzung fällt dir schwer?

Hast du das Gefühl, auf diesem neuen Weg immer wieder in alte Fallen zu stolpern?

Fühlt sich Selbstliebe für dich irgendwie seltsam und gekünstelt an?

In meinem Selbstliebe-Kurs zeige ich dir, wie du:

  • Deine Selbstliebe in Form von kleinen, regelmäßigen Ritualen bewusst nähren kannst
  • Warum der Verstand unser größter Selbstliebe-Boykotteur ist (und es dabei gut mit uns meint)
  • Wie du hinderliche Blockaden deines Verstandes behutsam auflösen kannst

Tatsächlich besteht Selbstliebe aus Taten, die wir jedoch in einer bewussten Haltung ausführen müssen, damit sie Wirkung zeigen. Die langfristigen Effekte setzen sogar oft erst später ein, was uns manches Mal zu schnell die Flinte ins Korn werfen lässt.

Selbstliebe ein außerdem lebenslanger Prozess, der von unserem „höheren Ich“ immer wieder neu herausgefordert wird. Gleichzeitig haben wir machtvolle innere Boykotteure am Start, die uns das Praktizieren der Selbstliebe erschweren.

Warum das so ist, welche (gut gemeinten) Programme sich dahinter verbergen und wie wir diese inneren Widersacher im ganz normalen Alltag liebevoll austricksen können, erfährst du im Kurs.

Du bekommst zudem einfache Übungen an die Hand und kannst deine neue Ausrichtung am Ende des Kurses in einer geführten Klangreise entspannt vertiefen.


Selbstliebe – mein wichtigster Schlüssel zum Glück

Selbstliebe war für mich lange Zeit ein Mysterium gewesen – bis ich erkannte, dass sie mein wichtigster Schlüssel zu einem erfüllten, selbstbestimmten Leben und harmonischen Beziehungen ist.

Also begann ich, Selbstliebe zu praktizieren – und zwar nicht mit Affirmationen, sondern in Form von konkreten, bewussten Taten und Worten.

Am Anfang kam mir das vor wie Schauspielerei – und manchmal hatte ich nach dem Aufwachen das Gefühl, wieder in meinen alten Mustern unterwegs zu sein und von vorne anfangen zu müssen.

Doch schon bald zeigten sich die ersten Erfolge, und zwar erstaunlicherweise bei ganz einfachen, simplen Alltagstätigkeiten.

Ich werde nie vergessen, wie sich eines Tages meine Wahrnehmung beim Gemüseschneiden plötzlich sanft nach oben verschob und mich scheinbar grundlos ein tiefes, wärmendes Glücksgefühl durchströmte, weil ich hier stand und bewusst ein nahrhaftes Essen für mich zubereitete.

Gleichzeitig spürte ich eine aufrichtige, natürliche Freude am Leben, ohne dass dazu ein anderer Mensch notwendig war, geschweige denn ein besonderes Ereignis anstand oder ich gerade ein Geschenk bekommen hatte.

Ich schnippelte einfach nur Gemüse; an einem grauen, regnerischen Dezembertag. Doch zuvor war ich durch ein intensives Selbstliebe-Training gegangen, für das ich heute noch dankbar bin und das ich immer noch praktiziere.

Mein Leitspruch ist seit damals übrigens der gleiche geblieben: „Mach es dir schön!“ Denn ich bin es mir wert.

„Für viele ist Selbstliebe ein großer Begriff und Bettina vermittelt klar und verständlich, mit welch kleinen (Änderungs-) Ansätzen Selbstliebe bereits beginnt und im Alltag gelebt werden kann. Sie leitet zur Selbstreflektion und zum Umdenken an, sodass  ich bereits kurz danach manche meiner täglichen Handlungen bewusster als Akt der Selbstliebe wahrnehmen konnte. Beispiele aus Bettinas eigenen Erfahrungen haben mir Klarheit gebracht und waren für mich sehr hilfreich.“ (Y.S.S., Kursteilnehmerin)


Aufbau und Inhalt:

Teil 1 (1 Stunde 5 Minuten):

  • Lerne Selbstliebe als wichtigste Seelenmedizin kennen
  • Warum ist Selbstliebe ein lebenslanger Prozess?
  • Selbstliebe im Alltag: Deshalb braucht sie konkrete Taten!
  • Einfache Selbstliebe-Rituale für jeden Tag
  • Selbstliebe-Falle Nummer 1: Der Verstand
  • Anleitung: Den Verstand liebevoll austricksen

Teil 2: (50 Minuten)

  • Selbstliebe-Falle Nummer 2: Schädliche Gewohnheiten – und warum sie gerne bleiben wollen
  • Schädliche Alltagsgewohnheiten erkennen und auflösen
  • 30-minütige meditative Klangreise zur Mobilisierung deiner Entscheidungskraft, neue Wege zu gehen und aktiv deine Selbstliebe zu stärken

Länge: 115 Minuten
Preis: 97.- Euro inklusive Mehrwertsteuer

Du kannst dir den Kurs nach dem Kauf herunterladen, auf deinem Computer, Tablet oder Smartphone speichern und dir so oft anschauen, wie du möchtest.

Der Klick auf den Button führt dich zum Zahlungsanbieter Digistore24, wo du in aller Ruhe deine bevorzugte Zahlungsart auswählen kannst. Nach dem Kauf erhältst du eine Mail mit den Links zum Download.


Weitersagen: