Endlich ist es so weit – ich darf euch das Cover meines neuen Romans „Panthersommernächte“ präsentieren, der im Frühjahr im Loewe-Verlag erscheinen wird. Es ist anders als meine bisherigen Cover und zwar in allen Aspekten – genau das gefällt mir so gut daran. Gleichzeitig hat es etwas Zeitloses, manche würden sogar retro dazu sagen, aber ich behaupte, dass es in fünfzig Jahren noch genauso aktuell oder retro ist wie heute. Also ist es zeitlos, genauso wie die Geschichte, die ich erzähle, auch wenn sie in unserer Zeit spielt und auch zahlreiche Verweise auf sie hat.
Auf Facebook habe ich für die ganz Neugierigen schon ein paar Textpassagen gepostet, die natürlich nicht zu viel verraten, sondern wie immer dazu dienen, die Wartezeit zu verkürzen. Also – jetzt wisst ihr, wie das Cover jenes Buches aussieht, das allen Katzenwesen auf diesem Planeten gewidmet ist und das sinnlich, mystisch und wild zugleich anmutet. 🙂 Ich freu mich drauf!


Weitersagen: