Zurück aus der kreativen Pause – bald gibt es Neues!

Endlich ist es so weit – in den vergangenen Wochen hat es mich bereits in den Fingern gejuckt, mich offiziell bei euch zurückzumelden, doch es gab noch einiges „auszubrüten“ und festzuklopfen und nicht zuletzt ein paar herrliche Tage am Meer, bevor der richtige Zeitpunkt gekommen ist: nämlich jetzt & heute. 🙂
Wie der Verlag auf Facebook kommuniziert hat, habe ich mir im Frühjahr eine kreative Pause gegönnt, die dringend notwendig und äußerst segensreich war. Nach einer Phase komplett offline, ohne Buchstaben, Bücher und Geschichten-Dichten, tauchte ich wieder in die magische Welt des schöpferischen Schaffens ein, sodass ich euch in Kürze von zwei neuen Leckerchen berichten kann. Sie haben beide mit jungen Herren, Herzflattern und viel Gefühl zu tun (wobei der eine junge Herr genauer betrachtet nicht mehr ganz so taufrisch ist, was seinem beeindruckenden Erscheinungsbild jedoch keinen Abbruch tut) – mehr, wenn es so weit ist (bald!). Ich freu mich darauf und ich hoffe, ihr auch.
Nun gibt es ja auch noch einen dritten jungen Herren, nach dem wöchentlich und manchmal sogar täglich gefragt wird: Leander, mein gefallener Sky Patrol mit den zweifarbigen Huskyaugen, samt seinem „chérie“ Luzie – und klar, natürlich wird es einen achten Band meiner Luzie & Leander-Reihe geben; ein Erscheinungstermin steht momentan noch nicht fest. Ich halte euch auf dem Laufenden. Bis dahin bleiben ja sieben turbulente Bände, in denen ihr noch einmal schmökern könnt, wenn euch die Wartezeit zu lange wird.
Ansonsten werde ich von heute an wieder meine Facebook-Aktivitäten aufnehmen; meinen Youtube-Kanal habe ich bereits „geputzt“ und ihm ein neues Outfit verliehen.
Auch diese Seite ist jetzt wieder aktuell – übe den Link Bücher findet ihr alle Infos zu meinen bisher erschienenen Werken.
Genug von mir – ich wünsche euch einen wunderschönen Spätsommer. Genießt die Zeit, esst Zwetschgen- und Apfelkuchen und lasst den lieben Gott einen guten Mann sein!


Weitersagen:

Ein Gedanke zu „Zurück aus der kreativen Pause – bald gibt es Neues!“

  1. Liebe Tina,

    ich freue mich riesig, das hier zu lesen. Und habe es gleich auch mal in meinem Blog verlinkt.
    Ich wünsche dir von Herzen alles alles Liebe und bin jetzt schon neugierig auf das, was da an deinem Schreibtisch entsteht.

    Liebe Grüße von Schreibtisch zu Schreibtisch.

    Jutta

    Antworten

Schreibe einen Kommentar