… denn im Frühjahr beginnen die Katzensommernächte. Mit mir. Im Loewe-Verlag. Und mitten in Deutschland …
Tja. Mehr darf ich noch nicht verraten – aber es wird mystisch, romantisch, wild und gefährlich. Ich hoffe, ihr seid dabei, wenn eine Begegnung zwischen Mensch und (ungezähmtem) Tier stattfindet, die alles auf einen Schlag verändert.
Mehr dazu bald! 🙂
P.S. Auf Facebook, Instagram, Google+ und Twitter wird es wie immer kleine Vorab-Leckerli geben. Ihr kennt das ja schon. 😉 Ich freue mich schon darauf, euch auf diese Weise die Wartezeit zu verkürzen.


Weitersagen: